www.katholisch.de
www.dbk.de
 

Das „neue“ Gotteslob

Leben in der Gemeinde

..

Erstkommunion 2019 in Christkönig



Der Gründonnerstag erinnert die Christen an das Abschiedsmahl, das Jesus mit seinen Jüngern gefeiert hat. Jesus saß an diesem Abend noch einmal mit seinen engsten Freunden zusammen. Um ihnen zu zeigen, wie wichtig sie ihm sind, wusch er ihnen die Füße. Der Name des Tages kommt vermutlich von "Grienen". Das ist Mittelhochdeutsch und heißt "wimmern" oder "weinen".
Gründonnerstag, 18. April 2019 – Gottesdienst um 18.00 Uhr
           

Der Karfreitag ist der traurigste Tag im Christentum. Er steht für die Hinrichtung von Jesus am Kreuz. In Ländern mit vielen Christen sind am Karfreitag die allermeisten Geschäfte, Restaurants, Museen, Freizeitparks, etc. geschlossen.


Karfreitag, 19. April 2019                                      

10.00 Uhr – gehen wir betend den Kreuzweg um den Florenberg.
                    Für jüngere Kinder ist parallel ein Kreuzweg im Pfarrheim.


15.00 Uhr -  ist die Feier der Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu
                    Nicht nur die Kinder sind eingeladen, eine Blume mitzubringen und diese bei der Kreuzverehrung
                    neben das Kreuz zu legen.


Ostern ist im Christentum das Fest der Auferstehung Jesu Christi. Die Auferstehung geschah am dritten Tag nach dem Tod Jesu am Kreuz. Kreuzigung und Auferstehung sind Fundamente christlichen Glaubens. Damit wird der Tod nicht als Ende, sondern als Neubeginn eines neuen Lebens gesehen.

Am frühen Morgen des Ostersonntag feiern wir die Osternacht. Symbolisch wird die Auferstehung durch ein Licht dargestellt. Das Osterfeuer symbolisiert die Freude über die Auferstehung Jesu, das „Licht der Welt“. Am gesegneten Osterfeuer wird die Osterkerze als Licht Christi entfacht und in die noch dunkle Kirche getragen.


Osternacht, 21. April 2019, 5.30 Uhr – Gottesdienst, Feier der der Osternacht

Ostersonntag, 10.00 Uhr, Festgottesdienst


Ostermontag, 22. April 2019, 10.00 Uhr – Gottesdienst

 

Nach Ostern ist es noch eine Woche bis zum Weißen Sonntag. In dieser Woche sind Proben am:    
                                  

                                               Dienstag, 23. April
                                               Donnerstag, 25. April und
                                               Freitag, 26. April.

Beginn ist um 10.00 Uhr. Die Proben werden ungefähr eine Stunde dauern.


Am Weißen Sonntag , 28. April 2019, treffen sich alle Kommunionkinder um 9.30 Uhr im Pfarrsaal.

Der Festgottesdienst beginnt um 10.00 Uhr.


Den Dankgottesdienst am Montag, 29. April 2019, feiern wir um 10.00 Uhr.

Im Anschluss an den Dankgottesdienst am Montag sind die Familien – Großeltern, Geschwister, Paten etc. der Kommunionkinder zu einem kleinen Frühstück in den Pfarrsaal eingeladen.
Getränke (Kaffee, Wasser, Apfelschorle) und kleine Brötchen werden bereit stehen.




Erstkommunion 2020


Nach den Sommerferien beginnen die Vorbereitungen auf den Weißen Sonntag 2020 in Christkönig.
Schriftlich eingeladen werden Kinder aus Edelzell und Engelhelms, die nach den Sommerferien
das 3. Schuljahr beginnen und noch nicht das Sakrament der Ersten Heiligen Kommunion
empfangen haben.




Jesus teilt sich aus an uns


Jesus geht zu den Menschen und teilt das Brot an sie aus.
Sie können spüren: Jesus selbst kommt im Brot zu uns.

Er ist selbst das Brot, das Leben schenkt.

In seiner Nähe ist möglich, was unmöglich erscheint.

Alle werden satt. Das feiern wir in jedem Gottesdienst,

in dem wir Brot und Wein miteinander teilen.

So stärkt Jesus uns mit dem Brot für das Leben als Christ.


(Heidi Rose)





 




 

953 Jahre Christkönig

 

Zusammen wachsen - Zusammenwachsen

 

Grundsätze für die Ausrichtung der Pastoral im Bistum Fulda